FANDOM


Beherrschung eine kainitische Disziplin, die es ermöglicht, andere zu beherrschen, ihnen seinen Willen aufzwingen oder auch ihre Erinnerungen zu löschen oder zu verändern. Hierbei ist meistens Blickkontakt und ein ausgesprochener Befehl erforderlich; abgesehen von diesen Einschränkungen kann so gut wie jeder dazu gebracht werden, sich dem Willen des Kainiten zu unterwerfen, es sei denn, das Opfer besitzt einen stärkeren Willen als der Anwender - oder eine niedrigere Generation.
Symbol LogoVTESDominate.gif
Clans Giovanni, Lasombra, Malkavianer, Tzimisce, Tremere, Ventrue
Blutlinien Kiasyd, Nagaraja, Tzimisce des alten Landes, Xi Dundu

Eingesetzt werden sollte Beherrschung am besten präzise und schnell, um den Willen des Opfers nicht zu beschädigen, denn ein falscher Umgang damit lässt die Seele des Opfers seine Verteidigungsmechanismen in Kraft setzen, sodass der Einsatz bei ihm schwieriger werden dürfte.

Da diese Disziplin der Mentalität des Wegs der Könige entspricht - Kainiten seien zum Herrschen geschaffen und ein unheiliges Recht verfüge, dass ihren Befehlen Folge zu leisten sei - sind die alten Meister der Beherrschung fast ausschließlich Lasombra oder Ventrue. Obwohl auch andere Clans ihrer mächtig sind, wird sie daher hauptsächlich mit den Ventrue in Verbindung gebracht.

Sie führt bisweilen zu Soziopathie („empathische Blindheit“). [1]

Pen & PaperBearbeiten

  • Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Befehl/Gehorsam für das gesprochene Wort: Ermöglicht, anderen Befehle zu geben, die diese ausführen müssen.[2][3]
  • Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Hypnose/Murmeln des falschen Willens: Ermöglicht die Manipulation anderer. [2] [3]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.png Vergesslicher Geist/Die Erinnerung des Zechers: Ermöglicht die Manipulation von Erinnerungen.[2] [3]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.png Konditionierung/Verlockung des süßen Flüsterns: Ermöglicht, eine Person empfänglicher für die eigene und resistenter gegen fremde Manipulation zu machen.[2] [3]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Besessenheit/Gefäß: Ermöglicht das Kontrollieren eines fremden Geistes.[2] [3]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Lehnstreue: Zwingt eine Person, einen geschworenen Eid einzuhalten. [3]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Autonome Herrschaft: Lässt eine Körperfunktion des Opfers ausfallen. [4]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Fesseln der Psyche: Fügt Opfern, die sich der Beherrschung zu widersetzen versuchen, Schmerzen zu. [5]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Gehorsam/Gehorsam befehlen: Zwingt das Opfer durch Hautkontakt oder die Stimme allein zum Gehorsam. [5] [1]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Loyalität: Erschwert die Beherrschung des Opfers für andere. [5]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Begründung: Überzeugt die Beherrschten, die Handlungen seien ihre eigenen. [6]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Ruhe: Beruhigt einen Kainiten, der in Raserei verfallen ist. [6]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Oberons Gral: Löscht Erinnerungen aus. [7]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Tyrannenblick: Schwächt die Fähigkeiten des Opfers. [1]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Massenmanipulation/Herrschaft über die Menge: Ermöglicht die Beherrschung mehrerer Personen. [5] [6]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Verstummen des sterblichen Fleisches: Beeinflusst beliebige Körperfunktionen des Opfers. [5]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Chain of Command: Verlagert einen Befehl auf eine andere Person, wenn die gemeinte unfähig ist, ihn auszuführen. [8]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Strings of the Marionette: Zwingt einen Kainiten, Befehle auszuführen, selbst während dieser gepfählt ist oder in Starre liegt. [8]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.png Lenken des Puppenkönigs/Sprachrohr des Meisters: Ermöglicht die Beherrschung durch die Augen anderer. [4] [1]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.png Macht aus der Ferne/Ferne Herrschaft: Ermöglicht es, ein vertrautes Opfer aus jeder Entfernung ohne Blickkontakt zu beherrschen. [5] [6]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.png Lenken des Blutes/Beherrschung der Nachkommen: Zwingt alle eigenen Nachkommen, einen Befehl auszuführen. [5] [1]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.png Beste Absichten: Lässt das Opfer immer im Interesse des Anwenders handeln. [6]
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Marionette: Lässt das Opfer die Persönlichkeit des Anwenders übernehmen. [6]

RedemptionBearbeiten

  • Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Befehl: Steuert die Gedanken des Opfers.
  • Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Hypnose: Versetzt das Opfer in Trance.
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.png Vergesslicher Geist: Macht das Opfer benommen.
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.png Besessenheit: Bringt das Opfer unter die Kontrolle des Anwenders.

BloodlinesBearbeiten

  • Esa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Trance: Versetzt das Opfer in Trance.
  • Esa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.pngEsp.png Gehirnwäsche: Lässt die Opfer glauben, der Anwender sei verschwunden.
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.pngEsp.png Selbstmord: Lässt das Opfer Suizid begehen.
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsp.png Besessenheit: Lässt das Opfer die Gegner des Anwenders angreifen.
  • Esa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.pngEsa.png Massenselbstmord: Lässt mehrere Opfer Suizid begehen.

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 DAV: Buch der Hohen Clans, S. 152 ff.
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 VTM: Vampire: Die Maskerade 1999, S. 158-161
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 3,5 VTDA: Vampire aus der alten Welt 1996, S. 146 f.
  4. 4,0 4,1 DAV: Vampire aus der alten Welt Kompendium, S. 81
  5. 5,0 5,1 5,2 5,3 5,4 5,5 5,6 VTM: Camarilla-Handbuch, S. 91 f.
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 6,4 6,5 VTM: Vampire Spielerhandbuch, S. 73 ff.
  7. VTM: Clanbuch: Tremere V99, S. 51
  8. 8,0 8,1 VTM: Archons & Templars, S. 144


Disziplinen und Blutmagie in Vampire: Die Maskerade

Abombwe · Akhu · Auspex · Bardo · Beherrschung · Daimoninon · Deimos · Dur-An-Ki · Fleischformen · Gargylenflug · Geschwindigkeit · Gestaltwandel · Irrsinn · Kai · Kineticism · Koldunische Hexerei · Maleficia · Melpominee · Mortis · Mytherceria · Nahuallotl · Nekromantie · Nihilismus · Obeah · Ogham · Präsenz · Quietus · Rift · Sadhana · Sanguinus · Schattenspiele · Schimären · Seelenstärke · Serpentis · Setiten-Hexerei · Sihr · Spiritus · Stärke · Strega · Temporis · Thanatosis · Thaumaturgie · Dunkle Thaumaturgie · Thaumaturgischer Gegenzauber · Tierhaftigkeit · Valeren · Verdunkelung · Visceratika · Wanga

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki