FANDOM


Bmt.gif
Autoren: Bruce Baugh, Chris Bjirk, John Goff, Alan I. Kravit, Robin D. Laws, James A. Moore
Entwicklung und zusätzliches Material: Justin R. Achilli, Fred Garber, Dana Habecker
Deutsch von: Ole Johan Christiansen, Thomas Plischke
Lektorat: Oliver Hoffmann; Cynthia Summers (Original)
Art Direction: Oliver Graute; Richard Thomas (Original)
Satz und Layout: Oliver Graute; Becky Jollensten (Original)
Korrektorat: Götz Heinrich
Innenillustrationen: Leif Jones, Patrick Lambert, Larry MacDougal, Alex Shiekman
Umschlagillustration: Patrick Lambert
Umschlaggestaltung: Becky Jollensten
Herausgeber: White Wolf Publishing, Inc.
Imprint: White Wolf Game Studio
Veröffentlichung: 2000
Seitenanzahl: 136
ISBN: ISBN 3-931612-84-8

Blutmagie: Geheimnisse der Thaumaturgie ist ein Quellenbuch für Vampire: Die Maskerade, das sich mit der Thaumaturgie sowie ferner dem Koldunismus, Dur-An-Ki, der Nekromantie und der Setiten-Hexerei befasst.

Aufbau des BuchesBearbeiten

Präludium: KunstgriffeBearbeiten

Die einleitende Kurzgeschichte erzählt von einer jungen Tremere, die für ihren Erzeuger einige thaumaturgische Komponenten sucht.

EinleitungBearbeiten

Die Einleitung gibt einen kurzen Überblick über die Natur der Blutmagie. Enthalten ist ebenfalls ein Lexikon.

Kapitel Eins: Die Geschichte der BlutmagieBearbeiten

Kapitel Eins befasst sich mit der möglichen Geschichte der Blutmagie.

Kapitel Zwei: BlutritenBearbeiten

Kapitel Zwei erörtert die Verwendung und Bedeutung der Blutmagie in den modernen Nächten.

Kapitel Drei: Die Pfade der MagieBearbeiten

Kapitel Drei stellt einige thaumaturgische Pfade und Rituale vor. Es enthält zudem Regeln, wie man eigene Pfade erstellt.

Kapitel Vier: ArkanaBearbeiten

Kapitel Vier befasst sich mit blutmagischen Künsten, die nicht zur Thaumaturgie gehören. Dazu zählen Nekromantie, Dur-An-Ki, Koldunismus sowie Setiten-Hexerei.

Appendix: Die Gesichter der MagieBearbeiten

Der Appendix enthält Regeln und Vorlagen für Kreaturen, die der Blutmagie entstammen. Darunter sind Blutsbrüder, Gargylen und Wiedergänger.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki