FANDOM


Eine Blutperle ist ein aus kainitischem Blut bestehender „Stein“, der zur Schaffung eines Zombu verwendet wird. Zur Kreation einer Blutperle sind einige Stunden und Blutpunkte sowie Kenntnisse in Mortis, Nekromantie und Thaumaturgie notwendig. Sie wird von Kappadozianern genutzt, die nicht von nötiger Generation sind, um die Stufe von Mortis zu erlernen, die andernfalls die Schaffung eines Zombu benötigt. [1]

In Vampire: Die Maskerade – Redemption taucht die Blutperle ebenfalls auf. Dort dient sie allerdings lediglich als tragbarer Blutvorrat.

QuellenBearbeiten

  1. DAV: Clanbuch: Kappadozianer, S. 36

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki