FANDOM


Chinatown befindet sich in Los Angeles. Es ist die Domäne der Kuei-jin; Hohepriesterin ist Ming Xiao. Ein Teil der Handlung von Vampire: The Masquerade – Bloodlines findet dort statt.

Zum Tausch gegen Informationen über den Aufbewahrungsort des Sarkophags bietet Gary dem Spieler an, in Chinatown nach seinem verschwundenen Agenten Barabus zu suchen, den er dorthin geschickt hat, um einige Kontakte zu knüpfen und ein wenig zu hacken. Auf Garys Anweisungen hin spricht der Spieler dort mit Ming Xiao, die ihn zu Wong Ho ins Red Dragon sendet. Sofern der Spieler dessen Tochter von den Tong, einer gefährlichen Gang, rettet, sendet Wong Ho diesen wiederum zu Zhao, der ihn wiederum ins Glaze sendet, wo dieser mit dem Mandarin spricht und ins Fu Syndicate gebeten wird. Dort findet er schließlich Barabus, wird von Gary angerufen und findet so seinen Weg ins Anwesen der Giovanni.

Red Dragon RestaurantBearbeiten

Das Red Dragon ist ein Restaurant, das dem respektierten Geschäftsmann Wong Ho, gesprochen von Michael Yama, gehört. Dieser hilft dem Spieler bei seiner Suche nach Barabus, vorausgesetzt, dieser befreit seine Tochter, die von den Tong entführt wurde. Wong Ho schätzt Ming Xiao sehr, weiß jedoch nicht, dass sie in Wahrheit plant, ihn zu töten und dass sie hinter der Entführung seiner Tochter steht.

White CloudBearbeiten

Die White Cloud ist ein Laden für allerlei Esoterisches. Der Verkäufer Mr. Ox kann dem Spieler zwei Quests geben; einer involviert das Stehlen eines Paar Augen aus dem Ramen, ein anderer das Plazieren eines Talismans im Spind eines Gastes im Lotus Blossom.

Greift man Mr. Ox an, verschwindet er in hellem Licht.

Goldener TempelBearbeiten

Im Goldenen Tempel hält sich Ming Xiao auf. Auch ein möglicher Endkampf kann dort stattfinden.

Yukie hilft im Endkampf, sollte man ihr zuvor geholfen und den inoffiziellen Patch installiert haben.

RamenBearbeiten

Das Ramen ist ein Nudelladen, in dem die Jägerin Yukie arbeitet. Sie ist auf der Suche nach dem Hengeyokai, der ihren Meister getötet hat.

Im Ramen wird zudem eine Leiche aufbewahrt.

Tseng'sBearbeiten

Hier verkauft ein Sterblicher mit Namen Tseng diverse Waffen, darunter das Katana. Tseng hat keine Lizenz und keine Aufenthaltsgenehmigung, daher posiert er als ein Verkäufer von Medizin.

Fu SyndicateBearbeiten

Das Fu Syndicate ist ein Ort, an dem ein Sterblicher, der lediglich als „der Mandarin“ bekannt ist, im Auftrag von Ming Xiao Experimente an Kainiten durchführt. Barabus, ein von Jay Gordon gesprochener Nosferatu und Agent Gary Goldens, wird von ihm gefangen gehalten und auch an dem Spieler werden einige Experimente durchgeführt.

Zhaos ImporteBearbeiten

Zhaos Importe sind ein Warenhaus, das Zhao, einem geschätzten Bekannten von Wong Ho (siehe Red Dragon) und Ex-Tong gehört.

Golden Oceans FischmarktBearbeiten

Der Golden Oceans Fischmarkt kann nur einmal betreten werden, nämlich dann, wenn man gemeinsam mit Yukie mit dem Hengeyokai verabredet ist. Dieser hat den Spieler erwartet, es ist anzunehmen, dass er einen Auftrag von Ming Xiao hat.

Lotus BlossomBearbeiten

Im Lotus Blossom werden Massagen angeboten. Viele der Tong halten sich dort auf. Kiki, die Tochter Wong Hos, wird dort von ihnen gefangen gehalten.

GlazeBearbeiten

Das Glaze ist ein Club, in dem sich die Tong und ihre Sympathisanten treffen. Der Spieler wird gezwungen sein, die Tong zu töten. Der Nachrichtensprecher kommentiert dies.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki