FANDOM


Cbassamiten
Autor: Grame Davis
Entwicklung Andrew Greenberg
Übertragung aus dem Amerikanischen: Maik Hennebach
Lektorat: Matthias Heimpold
Korrektorat: Oliver Hoffmann
Produktion: Oliver Graute
Illustrationen: Robert Macneill
Cover Art: Timothy Bradstreet, Grant Goleash, Joshua Gabriel Timbrook
Herausgeber: Feder & Schwer; White Wolf Publishing, Inc. (engl.)
Imprint (engl.): White Wolf Game Studio
Veröffentlichung: 1996; 1993 (engl.)
Seitenanzahl: 68
ISBN: ISBN 3-931612-14-7

Das Clanbuch: Assamiten ist ein Quellenband für Vampire: Die Maskerade über den Clan der Assamiten der zweiten Edition.

UmschlagtextBearbeiten

Von allen gefürchtet und doch von vielen umworben. Nicht bereit, sich nach außen zu verbünden und doch willens, gegen einen Blutzoll auf die Jagd nach Kainskindern zu gehen. Die Assamiten sind einer der zurückgezogensten Clans. Einst wurden diese vampirischen Assassinen verfolgt, jetzt suchen die Kainskinder sie auf, um sich durch ihre Hand ihrer Feinde zu entledigen. Furchteinflößende Legenden werden über ihr Geschick auf der Jagd nach dem gefährlichsten aller Beutetiere verbreitet, von ihrem Mut im Kampf und von ihrer vollkommenen Ergebenheit gegenüber ihrem Clan. Doch diejenigen, die solche Geschichten erzählten, ahnen die Wahrheit nicht: Die Jahrtausende des Krieges, die Wurzeln des Dschihad und die Geheimnisse des Clans, die noch keinem Ungläubigen jemals offenbart wurden.
Clanbuch: Assamiten enthält:
*Die Geschichte des Clans von der Ersten Stadt bis zum heutigen Tag;
*Die Schätze des Clans, seinen Glauben und seine innere Struktur, sowie
*Neue Fertigkeiten, Quietusfähigkeiten und erweiterte Kampfregeln.

Aufbau des BuchesBearbeiten

Einführung: Der ClanBearbeiten

Die Einführung stellt den Clan mit Hilfe einiger Dokumente kurz vor und enthält ein Lexikon mit Begriffen, die für die Assamiten typisch sind.

Kapitel Eins: Die GeschichteBearbeiten

Die Geschichte des Clans, von Haqim bis in die Moderne.

Kapitel Zwei: Kultur und TraditionenBearbeiten

Die Struktur des Clans, seine Sitten und Traditionen und neue Fähigkeiten. Zudem Vorschläge, wie Assamiten in einer Gruppe von Nicht-Assamiten zu intergrieren sind.

Kapitel Drei: Innen und AußenBearbeiten

Die internen Gruppierungen der Assamiten und ihre Ansichten über andere.

Kapitel Vier: Typische AssamitenBearbeiten

Enthält einige Vorlagen für Assamitencharaktere.

Appendix I: Assamiten von Hohem RangBearbeiten

Der Appendix stellt einige bekannte Assamiten vor.

Appendix II: BibliografieBearbeiten

Der zweite Appendix benennt einige Bücher und Filme über den Islam und die Assassinen.


Clanbücher der zweiten Edition von Vampire: Die Maskerade

Assamiten · Baali · Brujah · Gangrel · Giovanni · Kappadozianer · Lasombra · Malkavianer · Ravnos · Salubri · Setiten · Tremere · Toreador · Tzimisce · Ventrue

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki