FANDOM


ErikaGeiger
Name Erika Geiger
Verwandlung 1979
Erzeuger Dieter Kotlar
Clan Brujah
Generation 8.
Politische Gruppierung Letztes Reich

Erika Geiger ist eine Berliner Brujah der siebten Generation, die dem Letzten Reich angehört.

Stefan Rutigar und Frank Litzpar hegen romantische Gefühle für sie. [1][1]

BiografieBearbeiten

Erika traf Dieter Kotlar auf einer Protestkundgebung, wo sie mit ihm ins Gespräch kam und schnell feststellte, dass sie ihre rechtsradikalen politischen Ansichten teilten. Als es bei dem Protest zu gewalttätigen Ausschreitungen kam, schützte Dieter Erika vor der Polizei. Später erzählte er ihr vom Letzten Reich und sprach lange mit ihr über seine Überzeugungen. Sie verliebte sich in ihn, und es kam schließlich zu sexuellem Kontakt und der Vergabe des Kusses. Die beiden sind aneinander blutsgebunden. Gemeinsam streifen sie regelmäßig durch Berlin und töten Migranten. [2]

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 VTM: Berlin bei Nacht, S. 79
  2. VTM: Berlin bei Nacht, S. 39 f.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki