FANDOM


Maleficia ist eine mittelalterliche Disziplin, die vermutlich von infernalistischen Malkavianern entwickelt wurde. Sie kann nur von Infernalisten verwendet werden.

StufenBearbeiten

  • EsaEspEspEspEsp Der Böse Blick: Lässt dem Opfer ein Missgeschick passieren.
  • EsaEsaEspEspEsp Mindere Furcht: Verflucht das Opfer mit einer Serie von Missgeschicken.
  • EsaEsaEsaEspEsp Psalm der Verdammten: Lenkt Opfer mit einem Lied ab.
  • EsaEsaEsaEsaEsp Unfruchtbarkeit: Macht das Opfer unfähig, Kinder zu gebären, zu zeugen oder ihnen den Kuss zu schenken.
  • EsaEsaEsaEsaEsa Großer Fluch: Verflucht das Opfer mit einem widerwärtigen Aussehen und schlechtem Schlaf.

QuellenBearbeiten


Disziplinen und Blutmagie in Vampire: Die Maskerade

Abombwe · Akhu · Auspex · Bardo · Beherrschung · Daimoninon · Deimos · Dur-An-Ki · Fleischformen · Gargylenflug · Geschwindigkeit · Gestaltwandel · Irrsinn · Kai · Kineticism · Koldunische Hexerei · Maleficia · Melpominee · Mortis · Mytherceria · Nahuallotl · Nekromantie · Nihilismus · Obeah · Ogham · Präsenz · Quietus · Rift · Sadhana · Sanguinus · Schattenspiele · Schimären · Seelenstärke · Serpentis · Setiten-Hexerei · Sihr · Spiritus · Stärke · Strega · Temporis · Thanatosis · Thaumaturgie · Dunkle Thaumaturgie · Thaumaturgischer Gegenzauber · Tierhaftigkeit · Valeren · Verdunkelung · Visceratika · Wanga

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki