FANDOM


Melinda.png
Name Melinda Galbraith
Verwandlung 1143
Erzeuger Helena
Clan Toreador antitribu
Generation 5.
Sekte Sabbat
Rang Kardinal; später Regent

Melinda Galbraith ist eine Toreador antitribu, Kind der Helena und Kardinal von Mexiko-Stadt. Sie folgt dem Pfad der bösen Enthüllungen.

Melinda stammt aus Spanien und kam mit Helena und den Eroberern nach Mexiko, wo sie die Eroberung unterstützte. Als Helena die Zuflucht von Huitzilopoctli entdeckte und den Ort verließ, überzeugte er Melinda, dass sie von Helena betrogen worden sei. Als wenig später der Sabbat nach Mexiko kam, entging sie durch ihr starkes Bedürfnis, das Blutsband zu Helena zu brechen, ihrer Vernichtung und trat ihm bei.

Melinda und Huitzilopoctli arbeiten noch immer sehr eng zusammen und sie sucht oft seinen Rat. Er bereitet sie darauf vor, dass sie glaubt, er sei ihr Erzeuger und Liebhaber.

QuellenBearbeiten


StubVTM.png
Dieser Artikel über Vampire: Die Maskerade ist unvollständig. Du kannst dem Wiki helfen, indem Du notwendige Informationen recherchierst und einfügst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki