FANDOM


Der Sarkophag von Ankara ist ein Artefakt und ein wichtiger Faktor der Handlung in Vampire: The Masquerade – Bloodlines. Es wird angenommen, dass sich in ihm entweder ein mesopotamischer König oder aber ein Vorsintflutlicher befindet.

Entdeckt wurde der Sarkophag von Professor Johansen auf Hinweis von Jack. Dem Spieler wird von Prinz Lacroix aufgetragen, nach dem Sarkophag zu suchen, da dieser plante, den vermeintlichen Vorsintflutlichen in ihm zu diablerieren. Tatsächlich befindet sich in ihm allerdings Sprengstoff, denn Jack hatte geplant, dass Lacroix den Sarkophag öffnet und er plante so, die Camarilla aus Los Angeles zu vertreiben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki