FANDOM


Ein Stamm ist eine Art „Familie“ der Garou. Viele Stämme definieren sich über die regionale Herkunft eines Garou, andere haben eher gemeinsame Interessen, können aber aus jeder beliebigen Region stammen.

Die Garou an sich haben keinen Führer und kein zentrales Verwaltungsgremium. Manche Älteste versuchen, die Gemeinschaft der Garou zu beeinflussen, können sie aber nicht befehligen.

Im allgemeinen spricht man von dreizehn Stämmen. Ursprünglich gab es 16; zwei davon, die Bunyip und die Croatan, sind jedoch inzwischen ausgestorben, und einer, die ehemaligen Weißen Heuler sind in diesen Tagen die Tänzer der schwarzen Spirale. Bis auf die Sternenträumer, die jetzt auf eigenen Wunsch den Tierhöfen angehören, gehören die meisten anderen nachfolgenden Stämme zur so genannten Garou Nation.

Stämme der Garou   Bearbeiten

Glyphe Garou.png

Garou NationBearbeiten

Img Fianna.png
Fianna
Img Glass Walkers.png
Glaswandler
Img Bone Gnawers.png
Knochenbeisser
Img Get of Fenris.png
Nachfahren des Fenris
Img Red Talons.png
Rote Klauen
Img Shadow Lords.png
Schattenlords
Img Black Furies.png
Schwarze Furien
Img Silver Fangs.png
Silberfänge
Img Silent Striders.png
Stille Wanderer
Img Uktena.png
Uktena
Img Wendigo.png
Wendigo


Abtrünnige StämmeBearbeiten

Img Black Spiral Dancers.png
Tänzer der schwarzen Spirale 
Img White Howlers.png
Weiße Heuler (Vorfahren der Tänzer der schwarzen Spirale)
-    Hauttänzer

TierhöfeBearbeiten

Img Stargazers.png
Sternenträumer

Ausgestorbene StämmeBearbeiten

Stub-WTA.png
Dieser Artikel über Werwolf: Die Apokalypse ist unvollständig. Du kannst dem Wiki helfen, indem Du notwendige Informationen recherchierst und einfügst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki