FANDOM


Chaosfactor
Written by: James A. Moore
Additional Material by: Bill Bridges, Phil Brucato and Andrew Greenberg
Edited by: Laura Letbetter and Kathleen Ryan
Art Director: Richard Thomas
Layout and Typesetting: Kathleen Ryan
Art: Dan Smith, Robert MacNeil, Joshua Gabriel Timbrook, Scott Johnson, Matt Korteling, and Jeff Wright
Front Cover Art:
Maps: Brian Blume
Battle Map: Chris McDonough
Front and Back Cover Design: Lawrence Snelly and Robert Dixon
Herausgeber: White Wolf Publishing, Inc.
Imprint (engl.): White Wolf Game Studio
Veröffentlichung: 08.07.1994
Seitenanzahl: 135
ISBN ISBN 1-56504-125-9

The Chaos Factor ist ein Supplement für Magus: Die Erleuchtung, das auch Vampire, Werwolf und eingeschränkt Wraith unterstützt. Eine deutsche Übersetzung existiert nicht.

UmschlagtextBearbeiten

The Skinner is Loose !
Samuel Haight, arch-enemy of all Garou and target of the Verbena, has latched onto a secret that could begin Gehenna! All over the World of Darkness, mages, Kindred and Garou rush to intercept him. Some would kill him. Others would aid him...
On the Day of the Dead !
From Mexico City to the deserts of Jordan, Haight and his allies race to uncover the secret to ultimate power. But will this power strengthen Haight, or lead to the end of the world as we know it?
He must be Destroyed !
The Chaos Factor is a multi-level crossover for Vampire, Werewolf, and Mage, and includes:
*A mini-sourcebook for Mexico City, backwater of the Technocracy, headquarters of the Sabbat.
*A horrific secret that could usher in Gehenna.
*The last stand of Samuel Haight!

Aufbau des BuchesBearbeiten

Prologue: A Day in the LifeBearbeiten

Die einleitende Kurzgeschichte erzählt von Samuel Haight, der sich auf seine Reise nach Mexiko-Stadt vorbereitet. Er hat vor, dort einen Vorsintflutlichen zu töten.

IntroductionBearbeiten

Die Einleitung stellt das Buch kurz vor.

Book OneBearbeiten

Der erste Teil des Buches befasst sich mit Mexiko-Stadt.

Chapter One: History and GeographyBearbeiten

Kapitel Eins beschreibt Geschichte und Geographie Mexikos und legt dabei das besondere Augenmerk auf die dortigen Übernatürlichen und ihren Einfluss. Es unterteilt sich dabei in zwei Teile: „Part One: Whispering Ghosts“ beschreibt die Geschichte und die momentane Lage, „Part Two: Lay of the Land“ beschreibt die einzelnen Stadtteile.

Chapter Two: Denizens of Mexico CityBearbeiten

Kapitel Zwei stellt Magi, Garou, Kainiten und Todesalben Mexikos vor.

Book TwoBearbeiten

Buch Zwei beinhaltet eine Chronik über Samuel Haight und führt die einleitende Kurzgeschichte fort.

Chapter One: Trail of BloodBearbeiten

In Kapitel Eins nehmen die Spielercharaktere die Fährte von Samuel auf und folgen ihm bis nach Petra in Jordanien.

Chapter Two: Treasure of TearsBearbeiten

Kapitel Zwei läuft auf eine Begegnung mit Samuel und Shaitan hinaus.

Appendix One: CharactersBearbeiten

Der erste Anhang beinhaltet Informationen über Samuel, Shaitan, die Hauttänzer sowie einige Werte für diverse Wesen.

Appendix Two: RulesBearbeiten

Der zweite Anhang stellt eine kurze Zusammenfassung der Regeln der verschiedenen Systeme dar, die für die Chronik relevant sind.

WeiteresBearbeiten

Das Buch wurde später in den Mage Chronicles Volume 3 zusammen mit Loom of Fate wieder aufgelegt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki